aktuell

Uns gibt es auch auf Facebook!
Kommentieren, Austauschen, Vernetzen - alles ist möglich - wir freuen uns auf Euch!

____________________________________________

Girls'Day 2018

Tischlerin, Tischlerei und der Werkstoff Holz

Am 26.04.2013 besuchen Schülerinnen der 5. und 6. Klassen der Hermann Schulz Grundschule aus Reinickendorf die Tischlerei von BAUFACHFRAU Berlin e.V.. Nach einer Führung durch die Werkstatt dürfen alle selber etwas bauen - unterstützt durch die Auszubildenden des 1. und 3. Lehrjahrs. Dieses Jahr wird es um die Herstellung eines Möbels aus Restholz gehen, ganz im Sinne des "Upcyclings" .

____________________________________________

beWEGen - Auf die Plätze, fertig, los!

... wir eröffnen die Outdoor-Saison und laden alle zu bewegten Aktionen ein
                        Mitmachen erwünscht - wir freuen uns auf euch!

   05.05.2018 | 12 bis 17 Uhr Aktion 'die Straße wird zum Spielraum'
                        eine temporäre Aktion zum Tag der Städtebauförderung
                        Vorplatz QM-Büro | Prinz-Eugen-Straße 1

   09.05.2018 | 15 bis 17 Uhr warming-up rund um die Bewegungsmodule
                       
gemeinsames Training für Ballgefühl und Treffsicherheit!
                        Spielplatz Adolfstraße 25

   08.06.2018 | 14 bis 15:30 BERLIN MACHEN - Aktiontag 2018
                       
Parcourspflege und -reparatur am Pankegrünzug
                       
Berlin packt an! Engagieren sie sich mit uns für einen schönen Kiez!
                        Treffpunkt Gerichtstraße/Pankegrünzug
                        eine Initiative von wirBERLIN e.V. 

Infos zum Projekt hier
das Projekt wird gefördert vom Quartiersmanagement Pankstraße

____________________________________________

QLab - innovativ - experimentell - nachhaltig

Im September starten wir mit unseren kostenfreien QualifizierungsLabs für arbeitslose und nichterwerbstätige Frauen!

Mit diesem Projekt bieten wir Frauen jeden Alters eine Qualifizierung und berufliche Orientierung in den zukunftsfähigen Themen der nachhaltigen Entwicklung, (Stadt-)gestaltung, des nachhaltigen Bauens und der Digitalisierung der Arbeitswelt - und das ganz praktisch an konkreten Bau- und Gestaltungsprojekten!

Zur Wahl stehen folgende Themenschwerpunkte

  • Nachhaltige und neue Baustoffe | nachwachsend - kreativ - klimafreundlich
  • Upcycling und zero waste | Ressourcen ideenreich nutzen
  • Grüne Stadt | von Urbanfarming bis zur Fassadengestaltung

weitere Infos zum Projekt gibt es hier

____________________________________________

.hikk lokal - Klimaschutz aktiv

Upcycling-Workshops und Restholzbörse

06.05. / 03.06. / 01.07. / 05.08. / 02.09. / 07.10.2018
jeweils von 12 - 17 Uhr
Gütermarkt am ZK/U Zentrum für Kunst und Urbanistik
Siemensstr. 27, 10551 Berlin

Anmeldung für alle Workshops bitte unter hikk(at)baufachfrau-berlin.de
Zur Projektwebsite www.hikk-lokal.de
Kurzinfo gibt es hier

____________________________________________

Unsere aktuellen Projekte

  • beWEGen - Auf die Plätze, fertig, los!

... bewegt geht es weiter im Quartier Pankstraße
Wir knüpfen nahtlos an das bereits bekannte Projekt 'Auf die Plätze, fertig, los!' an und entwickeln in diesem Jahr gemeinsam mit allen Interessierten im Quartier  Verbindungen auf Alltagswegen zu den Bewegungsangeboten des Projektes. Diese Bewegungsmöglichkeiten und Attraktionen sollen dauerhaft kostenlos und jederzeit von allen Menschen genutzt werden können.

weitere Infos zum Projekt gibt es hier

  • QLab - innovativ - experimentell - nachhaltig

QualifizierungsLabs für Frauen in den Themenfeldern Umwelt, Handwerk, MINT, Nachhaltigkeit und Digitalisierung an konkreten Bau- und Gestaltungsvorhaben
weitere  Infos zum Projekt gibt es hier

  • .hikk lokal - Klimaschutz aktiv

hier steht die Ressource Restholz im Fokus!
weitere Infos zum Projekt gibt es hier

  • Werkstatt statt Schulbank

ein handwerklich-gestalterisches Projekt für erwerbslose Frauen
weitere Infos zum Projekt gibt es hier

  • Wangeliner Workcamps - Eine grüne Idee von Zukunft

Ein Projekt des Fal e.V. in Kooperation mit BAUFACHFRAU Berlin e.V.
Die Idee des Projekts ist es, jungen Menschen vor der Berufswahl Möglichkeiten aufzuzeigen, grüne Themen der Zukunft sinnlich zu erfahren. Dazu werden 7 Workcamps angeboten: 6 zum nachhaltigen Bauen, 1 im Gartenbau. Sie sollen das Interesse der Teilnehmenden sowohl für ausführende als auch planende Bau- und Gartenbauberufe wecken. In jedem Workcamp soll ein Projekt weitgehend von Anfang bis Ende fertig gestellt werden. Dem Lebenszyklus der Materialien und den angewandten Planungs- und Ausführungsprozessen werden die entsprechenden Berufsfelder zugeordnet. Nachhaltigkeit wird multi-perspektivisch erlebt – auch in der Lebensform während der Camps, die vorwiegend in den Ferien 2016 - 2018 stattfinden.

weitere Infos zum Projekt gibt es auch hier

____________________________________________

Stellenausschreibung

Tischler*in
BAUFACHFRAU Berlin e.V. sucht ab sofort für seine Tischlerei holzart eine Tischlergesell*in

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) schicken Sie bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins in einem Dokument per Email an post@baufachfrau-berlin.de

Stellenbeschreibung

____________________________________________

Lehrgang Gestalter/ -in für Lehmputze 2018 (HWK)

ein Angebot der Europäischen Bildungsstätte für Lehmbau in
19395 Ganzlin OT Wangelin
Infos und Termine

Veranstalter FAL e.V. | www.earthbuildung.eu

____________________________________________

Projekte 2017/2016

Wangeliner Workcamps - eine grüne Idee von Zukunft
beWEGen - Auf die Plätze, fertig, los! - neue Bewegungungsinstallationen im öffentlichen Raum
hikk lokal - Klimaschutz aktiv
Gemeinsam bauen - ein Lehmbackofen für den Interkulturellen Mädchentreff
Gemeinsam bauen - ein Gartenbauprojekt in der Flotten Lotte
.hikk offensiv - Abfallvermeidung durch Wiederverwendung von Restholz
Women's Area - ein Projekt für Frauen der KBoN
Vom Korn zum Brot - Bau eines Lehmbackofens in der Hagenbeck-Schule

____________________________________________

Wanderausstellung "Berufe für den Klimaschutz"

Die Wanderausstellung Prima Klima wurde erweitert und kann ausgeliehen werden:
Informationen zu Ausstellung und Verleih können hier heruntergeladen werden

____________________________________________

Praktikum FÖJ | ÖBFD

Wir bieten Praktikumsplätze für Studentinnen und andere Interessierte im Bereich Bauen, Lehmbau, Planen, Öffentlichkeitsarbeit, Grafik, Produktdesign, Umwelt u.ä. Mindestdauer: 2 Monate

Bewerbungen an Ilka Holtorf |  holtorf(at)baufachfrau-berlin.de
Weitere Infos: http://www.stiftung-naturschutz.de/freiwilligendienste/oebfd/

Für InteressentInnen im Lehmbau empfehlen wir die Praktikumsbörse des Lehmbaukontors: www.praktikum.lehmbaukontor.de

FÖJ/ Ökologischer Bundesfreiwilligendienst:

Weitere Infos: http://www.stiftung-naturschutz.de/foej/