Wieviele Berufe hat ein Lehmbackofen?

Das Projekt

Wieviele Berufe hat ein Lehmbackofen - ein Projekt zur Berufsorientierung für Jugendliche

Laufzeit

01. Januar - 30. November 2013

TeilnehmerInnen

Jugendliche aus den Berufsorientierungskursen von KIDS&CO, Berlin-Hellersdorf

Projektleitung / Ansprechpartnerinnen

Dipl.-Ing. Jutta Ziegler
Dipl.-Ing. Ilka Holtdorf

  • lehmbackofen hellersdorf
  • lehmbackofen hellersdorf
  • lehmbackofen hellersdorf
  • lehmbackofen hellersdorf

Ziel des Projektes

Partizipatives Bauprojekt eines Lehmbackofens für und mit KIDS & CO (gemeinnütziger Verein zur Förderung von Kindern und Jugendlichen) als ergänzendes Berufsorientierungsprojekt. In den gesamten Prozess werden Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 14 bis 25 Jahre eingebunden, die als Schulverweigerer, Ausbildungs- und Arbeitslose und junge Menschen mit schwierigen sozialen und familiären Hintergründen bei KIDS & CO in verschiedenen berufsvorbereitenden Projekten aktiv sind. Der Lehmofenbau gibt ihnen die Möglichkeit, Neues auszuprobieren, ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten im Umgang mit Natur- und Baumaterialien zu trainieren und ihre sozialen Kompetenzen bei der Teamarbeit zu stärken.

Ablauf des Projektes

Im Laufe des Frühjahrs und Sommers entstand der Lehmofen schrittweise im Garten von KIDS&CO. Nach Erstellung des Sockelbereichs in Mauerwerkstechnik begann die Bauphase mit Lehm in jeweils wöchentlichen Terminen, bei denen jede/r im Rahmen seiner/ihrer Fähigkeiten mitwirken und verschiedene Materialien, Handwerkszeugs und Techniken erproben konnte. In mehreren Schritten wurde der Ofen von der Ofeninnenwand über den Bau eines Weidengerüstes, die Aufbringung der Dämmschicht mit Strohleichtlehm bis zum Außenputz hin erstellt. Der vielseitige Bauprozess erforderte Mut zur Arbeit mit verschiedensten Materialien, brachte aber auch viel handwerkliches Geschick und Verständnis bei den TeilnehmerInnen zu Tage. Mit dem Bau des Daches und der Fertigstellung des Schornsteins endete die Bauphase pünktlich mit der feierlichen Einweihung des Lehmofens im Rahmen des großen Mittelalterfestes von KIDS&CO.

Das Projekt wurde gefördert von

Logos Projektförderung

Und hier geht's zum Europäischen Sozialfonds

Diese Website verwendet Cookies, die für die Funktionalität und das Nutzerverhalten auf der Website notwendig sind. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Schließen