Ich kann das!

Interkulturelle Holzwerkstätten für girls and boys

Holzwerkstätten mit Jugendlichen aus Berlin zur Stärkung des Selbstvertrauens und Vertrauens in die eigenen Fähigkeiten

Laufzeit

01.09.2013 – 30.11.2014

TeilnehmerInnen

Kinder und Jugendliche

Projektleitung/Ansprechpartnerinnen

Dipl.-Ing. Ilka Holtdorf
Dipl.-Ing. Isabel Schmidt

  • ich kann was
  • ich kann was
  • ich kann was
  • ich kann was

Ziel des Projekts

Planung und Durchführung von „Interkulturellen Holzwerkstätten“ als Angebot für je 10 bis 15 Kinder/Jugendliche unterschiedlicher Herkunft als mehrtägige Ferienworkshops. Dabei ging es um das spielerische Erproben eigener handwerklicher Fähigkeiten wie auch die Übernahme von Verantwortung für eigene Freizeit- und Aufenthaltsorte, die Entdeckung von Gestaltungstalent und Stärkung des Selbstvertrauens sowie das Arbeiten im Team und Erleben von Gemeinschaft und gemeinschaftlicher Verantwortung über gemeinsame Ideenfindung, Planung und Umsetzung.

Ablauf des Projekts

Aus eigenen Ideen wurden in 2 Projektwerkstätten Möbel/Gestaltungselemente für die eigene Kinder- u. Jugendeinrichtung im Team selber geplant und gebaut – unter Anleitung von Fachfrauen. In unseren Werkstätten trafen wir auf Kinder und Jugendliche aus verschiedensten sozialen Herkünften, teilweise aus sozialen Brennpunktbereichen wie auch aus unterschiedlichsten Kulturkreisen. Die Herausforderung für uns und die ProjektteilnehmerInnen lag in beiden Werkstätten im Aufbrechen traditioneller Rollenmuster (weiblich/männlich) wie auch in der Ermutigung, ganz ungewohnte Dinge auszuprobieren, sich heranzuwagen und auch Verantwortung zu übernehmen.  
In der ersten Projektwerkstatt entstanden mit Mädchen aus dem Mädchenladen Clara im Wedding multifunktionale Sitzmöbel aus Resthölzern, in der zweiten Projektwerkstatt wurden mit TeilnehmerInnen aus der Garten-AG der Goethe-Oberschule neue Sitzmöglichkeiten im Schulhof geschaffen.

Das Projekt wurde gefördert von

Logos Projektförderung

Diese Website verwendet Cookies, die für die Funktionalität und das Nutzerverhalten auf der Website notwendig sind. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Schließen