.hikk lokal - Klimaschutz aktiv

Das Projekt

.hikk lokal - Klimaschutz aktiv

Laufzeit

01. Oktober 2017 bis 30.09.2019

Projektleitung

Dipl. Ing. Jutta Ziegler
Dipl. Ing. Jenny Hamerla

Projektziele

Der Fokus bei .hikk lokal - Klimaschutz aktiv liegt auf der Reduzierung der CO²-Emissionen durch 'Reuse, Upcycling, Repair' von Restholz

Dazu bieten wir in der zweijährigen Projektlaufzeit verschiedenste Aktivitäten an, so z.B.

  • Reuse-Upcycling-Repair-Werkstätten als partizipative Klimaschutzaktivitäten
  • Qualifikation von Kiezakteur*innen zu Reuse-Repair-Multiplikator*innen
  • Entwicklung eines übertragungsfähigen Non-Profit-Geschäftsmodells für Reuse-Werkstätten
  • Verstetigung der Reuse-Upcycling-Repair-Werkstatt am Standort ZK/U

    Das Projekt wird gefördert durch

    Logos Projektförderung