Gemeinschaftswerk

Das Projekt

"Gemeinschaftswerk – wir bauen eine Plattform für Kreativität"
Ein handwerklich-praktischer Ferienworkshop für Jugendliche und Auszubildende
in Kooperation mit Vuesch e.V.| Circus Schatzinsel

Laufzeit

01.06.2015 – 31.07.2015

Teilnehmer*innen

Auszubildenden des ersten Lehrjahrs Tischlerin und Jugendliche in der Berufsorientierungsphase

Projektleitung / Ansprechpartnerin

Dipl.-Ing. Isabel Schmidt

  • saegen
  • ausrichten
  • fertig
  • auffuehrung

Ziel des Projekts

Das Projekt " Gemeinschaftswerk – wir bauen eine Plattform für Kreativität“ folgt der Idee, an einem konkreten Bauprojekt  Jugendliche in der ersten Ausbildungsphase des Tischlerhandwerks und Jugendliche in der Berufsorientierungsphase zusammenzubringen.
Gemeinsam arbeiten sie an einem Projekt – hier der Bau einer tragfähigen Holzplattform - dessen Fertigstellung für den Standort „Schatzinsel“ und so auch für die beteiligten Jugendlichen eine Bereicherung bedeutet: Eine Plattform, die für Veranstaltungen wie auch als Trainingsort neue Möglichkeiten eröffnet und vielseitig nutzbar ist.
Die Grundidee  ist, dass beide Gruppen profitieren – die Jugendlichen können sich bei der gemeinsamen Arbeit über Ausbildung und erste Erfahrungen im Berufsleben austauschen, die Auszubildenden erfahren Bestätigung in bereits erlernten Kompetenzen und können ihr erlerntes Wissen praxisnah weitergeben.

Ablauf des Projekts

In der Umsetzung wurde die Plattform mit einem dreischaligen Aufbau geplant und war so auch in ihrer Ausführung eine ambitionierte Aufgabe im Bereich der Bautischlerei –
vor allem mit der Herausforderung, eine völlig ebene Fläche ohne merkbares Gefälle zu schaffen wie auch durch die aufwendige Anpassung  an die bestehende Außenumrandung. Für diese Aufgabe war ein Zeitraum von einer Woche eingeplant und bedurfte einer guten Unterstützung von Jugendlichen aus dem Circusumfeld wie dem Quartier Die Zusammenarbeit der Auszubildenden mit den mitarbeitenden Jugendlichen in den Teams war sehr gut und freundschaftlich und selbst die aufwendige und anspruchsvolle Aufgabe der Anpassung an die Außenumrandung konnte gemeinsam erstaunlich passgenau bewältigt werden.
Mit der Aufführung Stückes Mauermenschen am 30.08.2015 wurde die Holzplattform offiziell und feierlich eingeweiht und Baudiplome an die teilnehmenden Jugendlichen verteilt.

Das Projekt wurde gefördert

Logos Projektförderung

Diese Website verwendet Cookies, die für die Funktionalität und das Nutzerverhalten auf der Website notwendig sind. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Schließen